fbpx

[ZBB]
Bright beer tank
(BBT)

2.5 bar
-5°/+30°

Ein Bright Beer Tank dient zur Reifung, Klärung und Karbonisierung von Bier. Es hat seinen Namen nach dem klaren, hellen Bier, das darin gelagert und verarbeitet wird. Die meisten Brauereien verwenden auch Bright Beer Tank als Serviertank.

Während es ungefähr zwei Wochen dauern würde, bis das Bier in einem zylindrischer-konischer Tank zur Bier Fermentation geklärt und karbonisiert ist, benötigt ein Bright Beer Tank weniger als zwei Tage. Typische Brauereien haben einen Bright Beer Tank pro vier bis fünf zylindrischer-konischer Tank zur Bier Fermentation.

Ein spezieller Klöpperboden sammelt die übrig gebliebene Hefe und lässt Sie bis zum letzten Tropfen klares Bier ziehen. Im Gegensatz zu konischen Fermentern und anderen Tanks liefern Bright Beer Tank nahezu 100% des Volumens, sodass Sie problemlos Verpackungs Berechnungen durchführen können.

Ein großer Mantel mit Noppen auf dem Mantel sorgen dafür, dass die Temperatur im Bright Beer Tank immer optimal ist. Dank der vertikalen Konstruktion des Kühlmantels werden die gelagerten Flüssigkeiten auch dann effizient gekühlt, wenn der Tank nicht bis zum Rand gefüllt ist.

Langlebige, hochwertige Materialien ermöglichen es dem Tank, auch nach Jahren des professionellen Gebrauchs in makellosem Zustand zu bleiben.

AISI 304

Bright Beer Tank besteht aus Edelstahl der Qualität AISI 304. Für Umgebungen mit hoher Korrosion ist ein Upgrade auf Edelstahl AISI 316L erhältlich.

Oberflächenbehandlung

Außen Schweißnähte werden gebürstet. Innen Schweißnähte sind gebürstet und poliert, Ra<0.8, um (K180) Scotch brite gebürstet.

Klöpper Boden

Ein spezieller Klöpperboden sammelt die übrig gebliebene Hefe und lässt Sie bis zum letzten Tropfen klares Bier ziehen.

Klöpper Deckel

Bright Beer tank ist mit Klöpper Deckel ausgestattet. Es hält den hohen Drücken im Tank stand. Es entspricht der Norm DIN 28011.

Karbonisierung

Der Bright Beer Tank zeichnet sich durch seine Karbonatisierung Fähigkeiten. Karbonisierung Anschluss verkürzt die Karbonisierung Zeiten auf nur etwa 10% bis 20% der Zeit, die in einem typischen Fermentations Tank benötigt wird.

Doppelmantel

Ein Doppelmantel für Kühlung/Heizung ist eine dünne, gefleckte Schale, die die Tanktemperaturen mithilfe eines Kühl- / Heizmediums wie Glykol reguliert. Sie bestehen aus leichten Materialien und sind für minimales zusätzliches Gewicht punktgeschweißt.

Isolation Schicht

Der Tank ist mit einer dicken Schicht Polyurethanschaum umwickelt, die eine hervorragende Wärmeisolierung bietet. Der PU-Schaum ist feuchtigkeits- und wasserbeständig und eignet sich daher perfekt für Edelstahltanks.

Clean in Place (CIP)

Kein Schrubben mehr - die Reinigung des zylindrisches-konisches Fermenters erfolgt dank CIP Leitung und Sprühball automatisch. Innen Schweißnähte sind gebürstet und poliert, Ra<0.8, um (K180)

Der Drucktank

Der zylindrischer-konischer Fermenter wurde entwickelt, hergestellt, geprüft und getestet, um eine sichere Leistung bei hohem Druck zu gewährleisten. Unser CE PED-Zertifikat gewährleistet maximale Qualität und sichere Verwendung.

Bier Lagertank Ausrüstung

Standard

  • Arbeitsdruck – 2.5 bar
  • Arbeits Temperature – (min)-5°C/(max)30°C
  • Manometer
  • Isolierung – Polyurethan Schaumschicht (60 mm)
  • Mannlochtür- oval , PED
  • Füße-geschlossene, verstellbar
  • Temperaturkontrolle
    • Doppelmantel für Kühlung auf Mantel
      Doppelmantel für
    • Kühlung auf Boden
    • Thermometer (analog)
    • Hülse für Temp. Sonde (mit PG9-Anschluss)
  • Ventile
    • Probierhahn – PED Ventil, Schmetterling (DN15 DIN11851) mit Bier Zwickel Spirale)
    • Sicherheitsventil
    • Vakuumventil
  • Typenschild
  • Leiterbügel – Mantelhöhe ab 1500 mm
  • Außen Schweißnähte werden gebürstet
  • Innen Schweißnähte sind gebürstet und poliert, Ra<0.8, um (K180)

Optionen

  • Arbeitsdruck – 3 bar (dickere Verkleidung)
  • Verteilerkasten für die Elektroinstallation
  • Domtür
  • Mannlochtür – Benutzerdefiniert
  • Temperaturkontrolle
    • Thermoregulator (digital)
    • Verrohrung Kühlung (mit Elektromagnetische oder elektromotorische Ventile)
  • Ventile & Anschlusse
    • Karbonisierung Anschluss
    • Leitung mit CIP Kugel und Ventil, Kugel (DN25 DIN11851)
    • Kugel oder Schmetterling (Clamp, Garolla, WG, Macon, Gas, etc.)
    • Edelstahlkappen(an allen Ventilen und Anschlüsse)
    • PT100 Sonde
  • Füllstandsanzeige– Ø24 mm Acrylrohr (skaliert, geschlossen und verbunden mit der CIP)
  • Aussen-Scotch brite gebürstet
Blueprint of the brite tank.

Größentabelle für Bier Lagertank

TypeCapacity (L)Capacity (US gal)Total Volume (L)Total Volume (US gal)Diameter (mm)Total Height (mm)Shell Height (mm)
ZBB500A950013261413580017401000
ZBB1000A111000264126527895723701500
ZBB1500A1215003961760387111624501500
ZBB2000A1420005282350517127527331500
ZBB3000A1530007933650803140030642000
ZBB4000A174000105748651070160032002000
ZBB5000A195000132159131301175032302000
ZBB6000A196000158571001562175037302500
ZBB8000A208000211493002046191141252750
ZBB10000A22100002642119002618207145003000
ZBB12000A23120003170135502981220046203000
ZBB16000A23160004227192004223220061204500

Sie können den idealen Bier Lagertank nicht finden?

Sprechen Sie mit einem unserer Ingenieure und beschreiben Sie Ihre Anforderungen. Wir entwickeln eine einzigartige Lösung, die perfekt auf Ihre Verarbeitungsanforderungen zugeschnitten ist.

Häufig gestellte Fragen (F.A.Q.)

Ein Bright Beer Tank dient zur Reifung, Klärung und Karbonisierung von Bier. Es hat seinen Namen nach dem klaren, hellen Bier, das darin gelagert und verarbeitet wird.

Es ist normalerweise mit einer Karbonisierung Anschluss ausgestattet, um die Karbonisierung Zeiten erheblich zu verkürzen.

Die meisten Brauer verwenden den Bier Lagertank als Serviertank und zur allgemeinen Lagerung.

Die erforderliche Anzahl von Bier Lagertanks variiert in Abhängigkeit von der Dauer des Fermentationsprozesses und dem Volumen der beteiligten Tanks.

Typische Brauereien haben einen Bier Lagertank pro vier bis fünf zylindrischer-konischer Tank zur Bier Fermentation.

Die Dauer des Karbonisierung Prozesses hängt von vielen Faktoren ab, von denen einige die gewünschte Kohlenhydrate Grenze und der verwendete CO2-Druck sind.

Ein Bier Lagertank benötigt je nach gewünschtem CO2-Volumen etwa ein bis zwei Tage, um das Bier zu klären und zu karbonisieren. Kommerzielle Brauereien beschleunigen dies durch gewaltsame Kohlensäure.

Während es ungefähr zwei Wochen dauern würde, bis das Bier in einem zylindrischer-konischer Tank zur Bier Fermentation geklärt und karbonisiert ist, benötigt ein Bier Lagertank weniger als zwei Tage.

Kommerzielle Brauereien verwenden ein Verfahren, das als “Burst Carbing” bekannt ist. Es setzt das Karbonisierung System im Wesentlichen auf sehr hohe Drücke ein, bis die gewünschte Kohlenhydrate Grenze erreicht ist, die dann zu Servicezwecken auf vernünftige Drücke abgesenkt wird.

Der Druck, der zum Karbonisieren von Bier verwendet wird, hängt vom gewünschten CO2-Volumen des Bieres ab und davon, wie schnell es kohlensäurehaltig sein soll.

Bright Beer Tanks sind so gebaut, dass sie hohen Drücken standhalten, und viele Brauereien nutzen dies zu ihrem Vorteil, indem sie den Eingangsdruck auf 2,5 bar einstellen. Wenn das gewünschte Bier-CO2-Volumen erreicht ist, wird der Druck zu Servicezwecken auf etwa 0,6 bis 0,8 bar gesenkt.

Bereit, Ihre Verarbeitung zu vereinfachen?

Lassen Sie uns Ihen helfen. Beschreiben Sie Ihre Bedürfnisse so gut Sie können mit Hilfe des folgenden Formulars. Unser freundliches Personal wird Sie mit hilfreichen Vorschlägen kontaktieren und die nächsten Schritte beschreiben.
  • 1) Formular ausfüllen

    Beschreiben Sie Ihre individuelle Situation und Anforderungen.
    &nbsp

  • 2) Das Problem

    Erhalten Sie eine kostenlose Beratung von unserem freundlichen Personal.

  • 3) Lösung erhalten

    Erhalten Sie ein Angebot für eine Lösung, die perfekt in Ihren Prozess passt.

  • 4) Produktion

    Ihr Produkt wird in unseren hochmodernen Einrichtungen hergestellt.

  • 5) Tank erhalten

    Erhalten Sie das Produkt und integrieren Sie es in Ihren Prozess.

Angebot anfordern